Produkte + Leistungen

Software-Erosion stoppen – Software-Qualität gezielt erhöhen

Software-Erosion ist ein steter Prozess, der sehr früh in der Software-Entwicklung einsetzt. Komplexe Anwendungen, veränderte Anforderungen, erweiterte Funktionen, zunehmende Varianten: In den heute so anspruchsvollen Softwareprojekten sind Fehler wortwörtlich vorprogrammiert. Stilverstöße, geklonter und toter Code, Metrikausreißer, Architekturverstöße und verdeckte sowie zyklische Abhängigkeiten sorgen für fortschreitende Software-Erosion und sinkende Qualität im Code und damit in Ihrer Anwendung.
 
Genau hier setzen wir an und entwickeln Lösungen mit der Zielsetzung, vorprogrammierte Fehler zu minimieren bzw. auszuschließen. Für eine bessere und nachhaltige Software-Qualität.

+

Unsere Lösungen – Ihre Vorteile

Software-Erosionsschutz

Software-Erosion bezeichnet den schleichenden inneren Verfall von Software, ausgelöst durch Stilverstöße, toten und geklonten Code, Metrikausreißer, Architekturverstöße oder verdeckte sowie zyklische Abhängigkeiten.
Die Axivion Bauhaus Suite bietet Ihnen eine Reihe von effektiven Werkzeugen zur Sicherung Ihrer Software-Qualität, wie sie in Normen wie ISO/IEC 25000 oder ISO/IEC 9126 definiert wird. Mit der Sicherstellung der Wartbarkeit und Übertragbarkeit von Code schafft unsere Toolsuite die Voraussetzungen für innovative Produktweiterentwicklungen oder -neuheiten.

+

Architekturprüfung

Ein klar durchdachtes Software-Architektur-Management ist die Grundvoraussetzung für Planbarkeit in der Software-Entwicklung komplexer Systeme. Denn nur so können ein beherrschbares Variantenmanagement und die kosteneffiziente Fortführung von Produktlinien gewährleistet werden.
Unsere Architektur-Werkzeuge erleichtern Ihren Architekten und Entwicklern die Modellierung und Verifikation der Software-Architektur in allen Phasen eines Produktlebenszyklus – dauerhaft und effizient.

+

Reverse-Engineering/Architektur-Wiedergewinnung 

Produkte mit langen Lebenszyklen basieren auf einem Bestands-Code, der über viele Jahre mit meist wechselnden Entwicklern entsteht. Gerade zur Vorbereitung für größere Produktweiterentwicklungen oder eine möglichst kosteneffiziente Wiederverwendung von Komponenten ist die Rückgewinnung dieses verlorenen Know-hows ganz entscheidend.
Unsere Werkzeuge erkennen schrittweise verdeckte Abhängigkeiten und spüren Architekturverstöße auf. Das ermöglicht Ihrem Team, den Bestands-Code genau zu untersuchen und neu zu verstehen und macht den Zeit- und Kostenaufwand für Anpassungen, Änderungen sowie Fehlerbehebungen Ihrer Projekte klar kalkulierbar.

+

Compliance mit Safety-Anforderungen


In vielen Anwendungsbereichen – vor allem Automotive, Medical und Avionic – sind die Anforderungen hinsichtlich (funktionaler) Sicherheit sehr hoch. Mit dedizierten Analysen unterstützen unsere Tools die Compliance des Codes hinsichtlich der Safety-Vorgaben der führenden Standards, darunter Automotive SPICE (ASPICE), Medical SPICE, ISO 26262, ISO 62304 und ISO 61508.
Besonderes Highlight dabei ist unser MISRA-Checker: Er deckt 100 Prozent der automatisiert prüfbaren MISRA-Regeln der Programmierstandards MISRA C:2004, MISRA C:2012 und MISRA C++:2008 ab. Er prüft darüber hinaus den für Software Security wichtigen SEI CERT© C Coding Standard. Ein echtes Plus an Sicherheit für Sie.

+


Axivion Bauhaus Suite – die Lösung für Software-Erosionsschutz

Mit der Axivion Bauhaus Suite bieten wir Ihnen eine ausgereifte Toolsuite zur automatisierten statischen Code-Analyse. Sie unterstützt die Entwickler Ihrer Software-Systeme dabei, die hohe Qualität und die langfristige Wartbarkeit des von ihnen entwickelten Codes sicherzustellen und somit einer schleichenden Software-Erosion aktiv vorzubeugen.
Unsere Suite ist für die Programmiersprachen C/C++, C#/.NET, Java und Ada 83/Ada 95 optimiert und für die gängigen Plattformen Microsoft Windows und GNU/Linux verfügbar. Sie integriert sich nahtlos in Ihre gewohnten Entwicklungsumgebungen (z. B. Microsoft® Visual Studio®), Compiler (z. B. IAR Embedded Workbench®) und Versionskontrollsysteme (z. B. Subversion).

Statische Code-Analyse

Über eine statische Prüfung des Quellcodes spürt unsere Toolsuite fehlerträchtige Codestellen, Stilverstöße, geklonten oder toten Code sowie zyklische Abhängigkeiten gezielt auf. Diese statische Code-Analyse schafft die Grundvoraussetzung für Ihre Entwickler, um Software-Erosion nachhaltig zu stoppen.

+

Architekturverifikation

Unsere Lösung kontrolliert in tiefgehenden Analysen, ob der Code den Vorgaben der Architektur entspricht, und ermittelt verdeckte Abhängigkeiten. Mögliche Abweichungen überprüfen, korrigieren oder adaptieren Ihre Entwickler und Architekten fallweise. Dadurch verbessern sich sowohl Qualität und Wartbarkeit des Codes als auch die Zusammenarbeit zwischen Entwicklern und Architekten.

+

Klone/Klon-Management

Die Klon-Erkennungsalgorithmen unserer Suite identifizieren zuverlässig lexikalische und syntaktische Duplikate im Quellcode. Dabei werden über einfache Copy-and-Paste-Klone auch Stellen erkannt, die durch Änderungen auseinander driften. Langfristig verhindert das Klon-Management das Copy-and-Paste von Fehlern und die inkonsistente Weiterentwicklung Ihrer Software.

+

Metriken

Unsere Toolsuite beinhaltet viele Standardmetriken für objektorientierte und nicht objektorientierte Systeme, unter anderem auch die oft geforderten HIS-Metriken. Reports zur Überwachung unternehmensspezifischer Kennzahlen helfen Ihren Entwicklern, die geforderte Qualität der Systeme nachzuweisen und im Falle von Verstößen rechtzeitig gegenzusteuern.

+

Codier-Richtlinien

Die Einhaltung aktueller Vorgaben anerkannter Programmierstandards (wie z.B. SEI CERT© C und MISRA) und kundenspezifischer Codierrichtlinien kontrolliert unsere Lösung verlässlich. Die zu prüfenden Richtlinien lassen sich über eine offene API leicht auf den jeweiligen Unternehmens- und Projektkontext anpassen und beliebig erweitern.

+

MISRA C und C++

Als einziger MISRA-Checker branchenweit deckt unsere Suite 100 Prozent der automatisiert prüfbaren Regeln von MISRA C:2004, MISRA C:2012 und MISRA C++:2008 ab. Damit sichern Sie nachweislich die Qualität Ihrer Software – insbesondere für Anwendungen in Automotive, Medical und Industrie.

+

Toter Code

Unsere Toolsuite lokalisiert automatisiert Code, der in Ihrer aktuellen Software nicht mehr benötigt wird. Ihre Entwickler entfernen diesen toten Code ohne großen Aufwand und befreien Ihre Software somit von Ressourcen fressendem und unter Umständen Fehler auslösendem Code.

+

Zyklische Abhängigkeiten

Unsere Axivion Bauhaus Suite identifiziert zyklische Abhängigkeiten unterschiedlichster Quellcode-Elemente auf verschiedenen Abstraktionsebenen. Insbesondere bei der Entwicklung von Embedded Systemen unterbinden Ihre Entwickler damit gezielt das Auftreten von Fehlern.

+

+

Services – das Plus an Leistung 

Genauso wichtig wie die Funktionen unserer Lösung ist deren optimale, kundenspezifische Anwendung. Mit unseren Service-Leistungen unterstützen wir Sie beim Einpflegen und Einsatz aller für Sie wichtigen Werkzeuge. Und zwar so lange, bis alle Funktionen auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt sind.

+

Professional Service

Integration

Für einen reibungslosen Rollout übernehmen wir die vollständige Integration unserer Lösung in Ihre technische Umgebung und binden diese anschließend optimal in Ihre vorhandenen Werkzeuge ein. Das erspart Ihnen Arbeit und Zeit.

+

Schulung

Für die effiziente Nutzung aller Funktionen unserer Axivion Bauhaus Suite bieten wir Ihnen eine Reihe von interessanten Schulungen, darunter auch Grundlagen-Seminare zum Thema Software-Architektur und Software-Erosionsschutz. 

+

Richtlinien

Zur Optimierung Ihrer Software-Qualität erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen projektbezogene Codierrichtlinien, implementieren diese in unsere Toolsuite und ermöglichen dadurch deren automatisierte Prüfung. 

+

Architektur 

Abgestimmt auf Ihre Anforderungen integrieren wir die Architektur-Verifikation in Ihre vorhandene UML-Werkzeuglandschaft oder nutzen das in der Axivion Bauhaus Suite enthaltene Modellierungswerkzeug. 

+

Tool Qualification für ISO 26262/Safety
(Klassifikation + Qualifikation)

Für den effizienten Einsatz unserer Axivion Bauhaus Suite in Projekten mit Tool-Klassifizierung und Qualifizierung unterstützen wir Sie dabei, alle dafür erforderlichen Aufgaben effizient durchzuführen.

+

Code Quality Assessment

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung mit technischer Qualität von Software-Systemen erstellen wir Ihnen eine „Ortsbestimmung“ und Benchmarks im Hinblick auf Wart- und Übertragbarkeit von vorhandener Software.

+

 

MISRA-Checker

Wir haben bereits zahlreiche Kunden überzeugt: Die Axivion Bauhaus Suite liefert als MISRA-Checker für sicherheitskritische Anwendungen beste Resultate. Sie deckt 100 Prozent aller automatisiert prüfbaren MISRA-Regeln ab und bietet damit die größte Regelabdeckung aller derzeit verfügbaren Tools.

Mit unserem MISRA-Checker werden MISRA C:2004, MISRA C:2012 und MISRA C++:2008 vollständig unterstützt. Zusätzlich lässt sich der SEI CERT© C Coding Standard prüfen.

Die ursprünglich für die Automobilindustrie entwickelte Programmierstandard-Familie MISRA für C und C++ ist auch in anderen Branchen mit hohen Anforderungen hinsichtlich funktionaler Sicherheit von Bedeutung, etwa in der Verkehrstechnik, der Medizintechnik oder der industriellen Produktion.
 
Entsprechend wird unsere Axivion Bauhaus Suite auch von Kunden aus diesen Branchen als MISRA-Checker eingesetzt. Den Bericht zum Referenzkunden ZF finden Sie hier:
100 Prozent Regelabdeckung: Axivion überzeugt ZF mit umfassendem MISRA-Checker

+