Medical

Wachsende Anteile an Software mit effektiver Funktion
und höchster Sicherheit

Software ist heute integraler Bestandteil von medizinischen Geräten. Ob Infusionspumpen, Dialysegeräte oder bildgebende Geräte wie Computertomographen, alle vereint ein wachsender Anteil an Software, sowohl in der medizinischen Applikation, dem HMI oder der kommunikativen Einbindung in eine übergeordnete Infrastruktur.

Dabei muss jederzeit sichergestellt werden, dass diese Software sowohl effektiv bezüglich der geforderten Funktion als auch sicher für die Patienten ist und nicht zu inakzeptablen Risiken führt.

Die Entwicklung von Software für medizinische Geräte steht dabei vor zwei grundsätzlichen Aufgaben:

  • Wie kann die Komplexität auf das notwendige Minimum beschränkt werden und die Software damit wartbar, verstehbar und erweiterbar gehalten werden?
  • Wie kann die funktionale Sicherheit der Software des medizinischen Gerätes nachgewiesen werden?

Die Axivion Suite bietet Lösungen für beide Fragestellungen. Mit der Architektur-Analyse können Sie die Einhaltung Ihrer Softwarearchitektur sicherstellen und zusätzlich Safety- bzw. Security-Architekturen definieren und deren Einhaltung überwachen.

Mit der Analyse der Softwareprojekte nach Metriken wie zum Beispiel Nesting oder McCabe können Eckwerte einer hohen inneren Qualität kontrolliert werden. Zusätzliche Sicherheit entsteht durch die Codierrichtlinien für MISRA oder CERT, um potentiell unsichere Programmanteile schnell aufzuspüren.

Unsere Kunden setzen die Axivion Suite in Projekten mit Anforderungen nach IEC 62304 aller Sicherheitsklassen ein. Das Tool Qualification Kit stellt dabei die Konfidenz in die Analysen der Axivion Suite in der Kundenumgebung sicher.

Die Axivion Suite ist sowohl auf dem Arbeitsplatz des Entwicklers verfügbar als auch in der CI / DevOps Pipeline auf dem Buildserver bzw. in der Cloud. Damit wird die Axivion Suite Teil Ihrer CI/CD-Strategie und Qualitätssicherung.

Viele unserer Kunden haben in ihren Projekten Safetyanforderungen nach IEC 62304 von Sicherheitsklasse A bis C. Unsere IEC 62304-Lösung integriert sich nahtlos in Ihren Safetyprozess, von der Konfiguration der entsprechenden Regeln, dem Tool Qualification Kit bis zur Reporting-Infrastruktur.

Referenzkunden

Success Stories

Eine Auswahl unserer Success Stories aus dem Bereich Medical