Codierrichtlinien

Codierrichtlinien: MISRA, CERT, AUTOSAR, ISO/IEC TS 17961, Kundenspezifikationen

Die Codierrichtlinien von Axivion decken 100 Prozent der automatisiert prüfbaren Regeln von MISRA C:2004, MISRA C:2012 (einschließlich MISRA C:2012 Amendment 1 Security Rules und MISRA C:2012 Amendment 2) und MISRA C++:2008 und die automatisiert prüfbaren Regeln von AUTOSAR C++14 (17.03, 17.10, 18.03, 18.10 und 19.03) sowie viele der entscheidbaren Regeln von CERT C und CERT C++ und ISO/IEC TS 17961 (C Secure Coding Checker) ab. Auch das Implementieren von kundenspezifischen Codierrichtlinien ist jederzeit möglich.

Die Axivion Quader dieses Bildes sollen den MISRA Check von Axivion symbolisieren, dieser deckt 100% der automatisiert prüfbaren Regeln von MISRA C:2004, MISRA C:2012 (inkl. Amd. 1 Security Rules und Amd. 2) und MISRA C++:2008 ab.

MISRA Checker

Der MISRA Checker von Axivion deckt 100 Prozent der automatisiert prüfbaren Regeln von MISRA C:2004, MISRA C:2012 (einschließlich Amendment 1 Security Rules und Amendment 2) und MISRA C++:2008 ab.

Durch die Severity-Einstufung von Regeln und Regelgruppen können Sie Ihre Arbeit priorisieren. Mittels Justifications lassen sich Abweichungen von den Regeln im Arbeitsprozess strukturiert und systematisch behandeln, um standardkonform zu entwickeln…

Mehr erfahren
Die Ansicht der Axivion Würfel sollen den AUTOSAR C++14 Check von Axivion symbolisieren, er deckt die automatisiert prüfbaren Regeln von AUTOSAR C++14 (17.03, 17.10, 18.03, 18.10 und 19.03) ab.

AUTOSAR C++14 Checker

Der AUTOSAR C++14 Checker von Axivion deckt die automatisiert prüfbaren Regeln von AUTOSAR C++14 (17.03, 17.10, 18.03, 18.10 und 19.03) ab.

AUTOSAR C++14 enthält Codierrichtlinien für die Nutzung von C++14 im sicherheitskritischen Umfeld. Der Fokus dieses Standards liegt im Automotive-Umfeld, kann aber durch seine Aktualität auch in anderen Embedded Anwendungen genutzt werden. Viele Regeln von AUTOSAR C++14 sind für die ISO 26262 erforderlich…

Mehr erfahren
Hier werden Ihnen Würfel in weiß/grau gezeigt, welche den CERT Check von Axivion darstellen sollen, dieser deckt viele der entscheidbaren Regeln von CERT C und CERT C++ ab.

CERT Checker

Der CERT C und C++ Checker deckt viele der entscheidbaren Regeln von CERT C und CERT C++ ab.

Axivions einzigartiger Delta-Mechanismus hilft Ihnen, sich auf Ihre tägliche Arbeit zu fokussieren, nämlich sicheren Code zu erzeugen. In Reviews können durch die Delta-Analyse Abweichungen von den Regeln, die durch Sprints, Releases, Feature Branches usw. entstanden sind, einfach identifiziert werden…

Mehr erfahren
Hier werden Ihnen Quader in dunkelgrau/grau gezeigt, welche den C Secure Coding Check von Axivion darstellen sollen, dieser deckt viele der entscheidbaren Regeln von ISO/IEC TS 17961 ab.

C Secure Coding Checker
(ISO/IEC TS 17961)

Der C Secure Coding Checker deckt viele der entscheidbaren Regeln von ISO/IEC TS 17961 ab.

C Secure Coding (ISO/IEC TS 17961) fokussiert wie CERT auf Security. Dennoch gibt es auch viele Überschneidungen mit MISRA und AUTOSAR C++14. Im Gegensatz zu CERT ist ISO/IEC TS 17961 ein internationaler Standard. Damit sollte eine Stabilität der Gültigkeit der Regeln gewährleistet sein. Axivion hat die Regeln nach dem aktuellen Standard von 2016 implementiert…

Mehr erfahren
Diese Darstellung soll Ihnen symbolisieren, dass die Axivion Suite flexibel um eigene kundenspezifische Codierrichtlinien ergänzt werden kann.

Kundenspezifische Codierrichtlinien

Ergänzen Sie die Axivion Suite um Ihre kundenspezifischen Codierrichtlinien und überprüfen Sie Ihren Code auf deren Einhaltung.

Auch die Konfiguration bestehender Regeln auf Ihre eigenen Bedürfnisse ist problemlos in der GUI möglich.

Mehr erfahren