Luft- und Raumfahrt & Verteidigung

Weil Sicherheit an erster Stelle steht: Höchste Ansprüche an Safety und Security in der Aerospace & Defence Branche

Seit dem ersten motorisierten Flug vor fast 120 Jahren hat sich vieles geändert. Komplexe Berechnungen und Prozesse werden heute in Sekundenbruchteilen automatisiert durchgeführt. Wir vertrauen darauf, dass Software fehlerfrei funktioniert, da sie die Grundlage für teils überlebenswichtige Entscheidungen bildet.

Insbesondere die stetige Weiterentwicklung von unbemannten Luftfahrzeugen und Drohnen und die Nutzung von Echtzeitdaten führen zu immer umfangreicheren Programmierungen. Selbst bei kleinsten Änderungen in der Software muss sichergestellt sein, dass diese die hochkomplexe Architektur nicht negativ beeinflussen.

In kaum einer anderen Branche sind die Erwartungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit so hoch wie die Luft- und Raumfahrtindustrie. Daher folgt sie auch bei der Implementierung von Software strengen Sicherheitsstandards und -protokollen, wie z.B. DO-178C, um eine systematische, einheitliche und korrekte Umsetzung zu gewährleisten. Zusätzlich haben viele Unternehmen Standards und Qualitätsrichtlinien entwickelt, die strenger sind als die gesetzlichen Vorgaben. Die dafür nötige Überprüfung der Einhaltung der Codierrichtlinien ist manuell sehr aufwendig und fehleranfällig – etwas was in der Luft- und Raumfahrt nicht akzeptabel ist.

Die Axivion Suite hilft mittels der statischen Codeanalyse und einer Architekturanalyse die hohe Softwarequalität beizubehalten und erlaubt so die sichere Wartbarkeit, Erweiterbarkeit sowie Verstehbarkeit und Lesbarkeit der Software zu gewährleisten. Bei der automatisierten Überprüfung auf die sogenannte Software-Erosion werden Klone, Zyklen oder nicht erreichbarer Code frühzeitig entdeckt und können so zeitnah angepasst werden.

Success Story

Erfahrungsberichte unserer Kunden aus dem Bereich Aerospace & Defence

Referenzkunden aus dem Bereich Aerospace & Defence

Ich möchte mehr zum Einsatz im Aerospace & Defence Bereich erfahren: