AUTOSAR C++14 Checker

Einhaltung der Safety-Standards nach AUTOSAR C++

SGS TÜV SAAR Geprüftes Zeichen für funktionale Sicherheit

Der AUTOSAR C++14 Standard enthält Codierrichtlinien für die Nutzung von C++14 im sicherheitskritischen Umfeld. Die enthaltenen Regeln werden von einer Arbeitsgruppe des AUTOSAR-Konsortiums zusammengestellt. Der Fokus dieses Standards liegt auf der Entwicklung sicherheitsrelevanter Software im Automotive-Umfeld, kann aber durch seine Aktualität auch in anderen Embedded Anwendungen mit Safety-Bezug genutzt werden. Die Prüfung von Codierregeln wie AUTOSAR C++14 ist für die Einhaltung der Vorgaben der ISO 26262 erforderlich.

Der AUTOSAR C++14-Checker der Axivion Suite deckt die maschinell prüfbaren Regeln von AUTOSAR C++14 (17.03, 17.10, 18.03, 18.10 und 19.03) ab.

Verhältnis von MISRA C++ 2008 und AUTOSAR C++14

Der AUTOSAR C++14 Standard ist im Wesentlichen eine modernisierte Erweiterung des MISRA C++2008 Standards. Der mittlerweile betagte MISRA C++ 2008 Standard zielte auf die Nutzer von C++03 und deckt damit die Bedürfnisse von Nutzern von C++11 und C++ 14 nicht ab. Einige der in diesem MISRA Standard enthaltenen Regeln sind mittlerweile veraltet und deshalb in AUTOSAR C++14 nicht mehr enthalten, andere Regeln erforderten eine Anpassung an die neuen Gegebenheiten und einige Regeln sind in AUTOSAR C++14 ganz neu hinzugekommen.

Die meisten AUTOSAR C++14 Regeln sind einer Prüfung mittels statischer Codeanalyse zugänglich und werden daher von den Regel-Checkern der Axivion Suite abgedeckt. Nur eine geringe Zahl an Regeln bedürfen prinzipbedingt eines manuellen Reviews.

Zukünftig sollen MISRA und AUTOSAR Codierungsrichtlinien wieder als MISRA C++ 202X zusammengeführt werden. Die Codierungsrichtlinien-Checker der Axivion Suite werden diesen neuen Standard perspektivisch abdecken.

Einfache Fokussierung im Tagesgeschäft verringert Risiken

Axivions einzigartiger Delta-Mechanismus hilft Ihnen und Ihrem Team, sich auf die tägliche Arbeit zu fokussieren: sicheren Code zu schreiben. In Reviews können durch die Delta-Analyse AUTOSAR C++14-Regelverletzungen, die durch die Arbeit an Sprints, Releases, Feature Branches usw. entstanden sind, einfach und unkompliziert identifiziert werden.

Einfache Integration in IDEs und CI-Umgebungen

Die Ergebnisse des AUTOSAR C++14 Checkers von Axivion integrieren sich in eine Vielzahl von IDEs und CI-Umgebungen. Dies ermöglicht eine einfache Integration in Ihre Prozesse von lokalen Prüfungen bis hin zu voll ausgebauten automatisierten Prüfungen in der CI. Alles mit derselben Konfiguration und denselben Ergebnissen. Durch die CLI- und Skripting-Fähigkeiten der Axivion Suite lässt sich der AUTOSAR C++14 Checker in praktisch alle praxisrelevanten Umgebungen integrieren.

Wir haben mehrere Tools für die statische Analyse evaluiert, und die Axivion Suite ist in unseren Tests eindeutig herausgestochen. Das Tool hat hinsichtlich der Abdeckung von AUTOSAR C++ 14 am besten abgeschnitten und hat uns durch seine Benutzerfreundlichkeit, die Kontrollfluss- und Datenflussanalyse sowie die Reporterstellung überzeugt. Die Axivion Suite ist bereits ein fester Bestandteil in unserem Entwicklungsablauf und ein wertvoller Bestandteil unserer DevOps-Pipeline.

Dejan Pangercic, CTO und Mitbegründer, Apex.AI

Einfache Prozessintegration ins Safety Quality Management

Die Axivion Suite liefert Ihnen zentrale Bausteine für Ihr Safety Quality Management: Durch die Severity-Einstufung von Regeln und Regelgruppen können Sie Ihre Arbeit priorisieren. Mittels Justifications lassen sich Abweichungen von den AUTOSAR C++14 -Regeln im Arbeitsprozess strukturiert und systematisch behandeln, um standardkonform zu entwickeln. Durch Anwenden verschiedener Delta-Intervalle können Verläufe über die Entwicklung hinweg betrachtet und ausgewertet werden. Automatisiert generierte Reports über die AUTOSAR C++14-Compliance Ihres Codes erleichtern Ihnen die Dokumentation.

Zertifiziert für den Einsatz bei der Software-Entwicklung nach ISO 26262, IEC 61508 oder IEC 62304

Kommen in Ihrer Software-Entwicklung ISO 26262 oder ähnliche Sicherheits-Standards wie IEC 61508, IEC 62304 zum Einsatz? Das SCA-Package der Axivion Suite ist für den Einsatz bis zum jeweils höchsten Safety Level zertifiziert. Das Tool Qualification Kit von Axivion enthält auch das Safety Manual und gewährleistet, dass Sie dem AUTOSAR C++14 Checker der Axivion Suite in Ihrer Umgebung und in Ihren Anwendungsfällen bis zum geforderten Safety-Integrity-Level vertrauen können.

TÜV Zertifikat Axivion No. FS 71 220 21 0690

Good to know: Software-Architektur

AUTOSAR wird oft eher mit Architekturen als mit Codierungsrichtlinien in Verbindung gebracht. Neben der reinen Regel-Prüfung für AUTOSAR C++14 kann die Axivion Suite auch die Architektur eines Software-Systems überwachen: Passen Architektur, Design und Implementierung zusammen? Dabei können im Automotive-Umfeld Architektur- und Designbeschreibungen mittels UML und Systemkonfigurationen mittels arxml-Dateien mit in die Prüfung einbezogen werden. Wie das im AUTOSAR-Umfeld funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem kostenlosen Video „Software Architecture Checks of classic AUTOSAR projects“.

+ Detaillierte Informationen zur Architekturprüfung mit der Axivion Suite